Aus der Community

Die Online-"Zeitung" der Community und Ihr seid die "Redakteure". wink

Hier gibt es Neues und Interessantes aus der Community.

Direkt: blog.muvcom.de

Kultur ist was wert

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Hallo zusammen, ich bin seit über 20 Jahren Berufsmusiker und was ich hier schreibe ist mir sehr wichtig...

Ein leises Shout kommt aus Hameln und schallt in die ganze Welt.
https://youtu.be/N55P5Nh8gFk

Seit März letzten Jahres haben wir Berufsmusiker faktisch ein Berufsverbot. Mit tollen Aktionen, wie z.B. mit #Alarmstuferot wurden wir auch kurzzeitig in der Medienlandschaft dargestellt.

Doch das alles ist vorbei.

Es wird nur noch über Friseur- und Impftermine diskutiert.
Kultur, wenn überhaupt, findet nur statt, wenn es um staatsfinanzierte Opernhäuser geht.

Mehr noch, ich darf mir als Berufsmusiker anhören: "Such dir nen Job". Oder "es gibt doch Staatshilfen"...

Ohne feste Betriebsausgaben (Berufsmusiker haben kaum solche) gehen die Hilfsprogramme an uns vorbei.
Wir fallen nicht nur durchs Raster, wir existieren nicht in der öffentlichen Wahrnehmung.
Auch dieser Thread wird möglicherweise von vielen als "Gejammer" wahrgenommen.

So ist er aber nicht gemeint. Vergesst uns Berufsmusiker nicht.

Schon vor Covid-19 war mit Spotify und Co. kaum Geld zu verdienen.
Es blieb uns nur der Weg über Livekonzerte.

Das Thema Streaming ist durch, kaum jemand ist bereit für ein solches Format Geld auszugeben.
Warum denn auch!
Viele Kollegen posten Bilder von sich mit dem Slogan "Ohne uns wird's still".
Nein, wird es nicht. Dank Youtube, Spotify und Co. gibt es nahezu unendlich viel Musik, selbst wenn alle Musiker sofort aufhören würden, kann noch Jahrelang "frisch konsumiert" werden.

Leute, ich erinnere mich noch an Diskussionen, als Apples "iTunes" an den Start kam und gesagt wurde, warum nicht 1 Euro für einen Song ausgeben? Dieser hat Wochen, Monate teilweise sogar Jahre benötigt, um komponiert, ausproduziert und veröffentlicht zu werden.
Das hat viel Geld, Zeit - und Liebe gekostet.
Ein Song kann nachhaltig sein. Gefühle verstärken, Erinnerungen wach halten etc.
Eine Tasse "Coffee to go" kostet ein vielfaches und ist nach wenigen Minuten ausgetrunken... Ihr versteht, worauf ich hinaus will.

Hey, ja ich hatte gerade Geburtstag. Anstatt mich mit netten kleinen Sprüchen zu beschenken:
Bitte unterstützt mich! UND DIES IST KEIN BETTELN!
Jeder kann meinen Beitrag teilen, mein Musikvideo teilen, Freunden und Bekannten davon erzählen oder sogar den besagten Euro an mich spenden: www.paypal.me/RalphMaten
ICH FINDE STATT. MUSIK IST KULTUR - UND DIE IST WAS WERT.

www.RalphMaten.com
www.youtube.com/RalphMaten

 

Werde Stickerspender!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Stickerspende.de ist das neue Online-Hilfsprojekt, das aus der Idee zweier Künstler entstanden ist. Die Corona- Krise trifft die Kulturbranche noch immer hart.  

Wir möchten Kulturschaffende, Bands, Künstler*innen und Veranstalter*innen einladen ihre Sticker über unsere Seite anzubieten. Bei uns werden die Sticker einzeln oder in Überraschungspaketen, den sogenannten “Stickersets”, gegen eine Spende verkauft. Das eingenommene Geld wird unter allen Teilnehmern gleichmäßig aufgeteilt. Jeder Sticker hat einen Wert von einem Euro. 

Wir bieten zudem eine Werbeplattform in dem wir alle Teilnehmer auf unseren Instagram und Facebook Seiten vorstellen. Außerdem werden alle Sticker auf die dazugehörigen Internetseiten verlinkt. 

Bitte teilt den Beitrag und ladet Kulturschaffende jedes Genres ein, Teil unserer Community zu werden. 

Wir freuen uns über Euren Besuch auf www.stickerspende.de 

Euer Stickerspende-Team 

Jan, Michael und Simon

Guggamusik sucht Mitglieder

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Guggamusik sucht Verstärkung!
Es geht wieder los !! Am kommenden Sonntag starten wir wieder unsere Probensaison????
Wir suchen DICH als Mitglied für unsere Guggamusik

*du willst auf der Bühne rocken

*gemeinsam musizieren und feiern

*an der Fasnet für gute Stimmung sorgen

*du kommst aus dem Raum Ulm und Umgebung

Alles das passt zu Dir! Dann los das ist der richtige Zeitpunkt dich uns anzuschließen. Wir suchen bevorzugt Verstärkung im Bläserbereich, sagen aber auch bei anderen Instrumenten nicht Nein. Ganz gleich ob du Anfänger  bist oder schon Erfahrung hast, wir freuen uns auf Dich.

Komm einfach zu unseren Proben So 10:00 Uhr bei der Fa. JB Lighting in Blaustein/Wippingen oder melde dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! um weitere Infos zu erhalten.

Grüsse die Inschdromendaquäler

Hochzeit selber planen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Hochzeit selber planen - Hochzeitsplanung ganz einfach 

Hochzeitsportal - Schritt für Schritt zur perfekten Hochzeit: Es ist eine sehr große Herausforderung die eigene Hochzeit zu planen, die sehr vieler Entscheidungen bedarf, damit die Hochzeitsplanung tatsächlich erfolgreich verläuft. Auf unserem Portal finden Sie diesbezüglich alle nötigen Infos und haben die Möglichkeit, die gesamte Hochzeitsplanung Ihrer Hochzeit einfach hier umzusetzen.

Hochzeit planen einfach gemacht:

  • Ratgeber für die gesamte Hochzeit 
  • Umfangreiches Branchenbuch
  • Umfangreicher Bücher- und Artikel Shop mit allen benötigen Artikeln

Homepage: www.hochzeit-selber-planen.com

Facebook: www.facebook.com/Hochzeit-selber-planen-527273813978557

Wonach suchen Veranstalter eigentlich bei Google?

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gesucht wird heute vorwiegend online, über Suchmaschinen und vor allem über Google.

Wer gebucht werden möchte, steht deshalb wahrscheinlich schnell vor der Frage:

Wonach suchen Veranstalter eigentlich bei Google?

Mögliche Suchwort-Kombinationen sind z.B.

Band gesucht... Musiker gesucht... DJ gesucht...

Suche Band... Suche Musiker... Suche DJ...

buchen... booking... live Musik...

Weiterlesen: Wonach suchen Veranstalter eigentlich bei Google?

Die Open-Air-Saison 2017 steht an...

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Stehen Eure Veranstaltungstermine schon fest?
Dann tragt Eure Veranstaltungen doch selbst in unseren überregionalen Veranstaltungskalender von MUV mit ein!

Veranstaltung eintragen

Veranstaltungsort eintragen

Ihr könnt gerne auch Termine in den Veranstaltungskalender eintragen, die Ihr nur als Gäste besucht oder empfehlen wollt!

Registrierte User können die Einträge jederzeit auch später selbst ergänzen. Es besteht auch die Möglichkeit Veranstaltungstermine zu kommentieren. So können auch Gäste Hinweise zu den Veranstaltungen mitteilen.

Weiterlesen: Die Open-Air-Saison 2017 steht an...

Unterkategorien

  • Hochzeitsmagazin

    Hier gibt es Beiträge zum Thema Hochzeit.

    Beitragsanzahl:
    4
  • Musiktipps

    Hier gibt es Musiktipps aus der Community.

    Beitragsanzahl:
    9
  • Tanzmusik

    Hier gibt es Vorschläge für Tanzmusik (im Sinne des ADTV) aus der Community.

    Beitragsanzahl:
    18
  • Textvorlagen

    Hier gibt es Text- und Spielvorlagen für Feste aus der Community. Eigene Texte dürfen gerne eingereicht werden.

    Unsere bisherigen Spielvorlagen (im HTML-Format) findet man hier:

    www.the-flying-condors.de/tfc-archiv.html

    Beitragsanzahl:
    4
  • Berichte

    Hier gibt es Berichte aus der Community.

    Beitragsanzahl:
    5
  • Lernvideos

    Hier könnt Ihr Videos mit Anleitungen veröffentlichen.

    Beitragsanzahl:
    0
  • Kleinanzeigen

    Hier gibt es Platz für Kleinanzeigen aus der Community.

    Direkt: ka.muvcom.de

    Beitragsanzahl:
    12
FacebookTwitter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.